Objekt 1 von 5
Nächstes Objekt
Zurück zur Übersicht

Cola di Lazise: BAUGRUNDSTÜCK MIT PANORAMABLICK - GARDASEE

Objekt-Nr.: LS01
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
 
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
IT-37017 Cola di Lazise
Region:
Veneto
Gebiet:
Stadtrand
Grundstück ca.:
924 m²
Preis:
150.000 €
Kurzfristig bebaubar:
ja
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Nutzungsart:
Wohnen
Erschliessung:
erschlossen
Bebaubar nach:
Bebauung nach Bebauungsplan
Baugenehmigung:
ja
Empfohlene Nutzung:
Einfamilienhaus,
GRZ:
0,30
Ausblick:
Fernblick
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
4% + 22% IVA (MWSt)
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
ES HANDELT SICH HIER UM EIN GRUNDSTÜCK MIT INSGESAMT 924 QM WELCHES MITTEN IN DEN WEINBERGEN VON COLÀ DI LAZISE LIEGT. ZUM ORTSKERN BZW. ZUM THERMAL-SCHWIMMBAD SIND ES NUR CA. 300 M, ABER DENNOCH LIEGT ES SEHR RUHIG UND MAN HAT EINEN GEWALTIGEN PANORAMABLICK SOWOHL AUF DEN MONTEBALDO ALS AUCH IN DIE UMGEBUNG. DAS GRUNDSTÜCK IST ERSCHLOSSEN UND HAT EINEN BAUINDEX VON 0,4. SOLLTE DIES NICHT AUSREICHEND SEIN, SO KANN MAN EVTL. AUCH DAS BAUGRUNDSTÜCK NEBENAN DAZU ERWERBEN.
Lage Haus/Grundstück:
COLÀ DI LAZISE IST EIN KLEINER ORT, DER SICH IN ETWA 3 KM VOM HAUPTORT LAZISE ENTFERNT IM ÖSTLICHEN VENETISCHEN HINTERLAND BEFINDET. ER GEHÖRT NEBEN DEM ORTSTEIL PACENGO ZUR GEMEINDE LAZISE.
DER ORTSTEIL IST VON ZAHLREICHEN GRÜNEN PARKANLAGEN UMGEBEN, IN DENEN SICH DIE VILLA MINISCALCHI (18. JAHRHUNDERT), VILLA DA SACCO (16. JAHRHUNDERT) SOWIE DIE VILLA FUMANELLI (17./18. JAHRHUNDERT) BEFINDEN.
DES WEITEREN ERGÄNZEN DIE WALLFAHRTSKAPELLE MADONNA IM SCHNEE (MADONNA DELLA NEVE) AUS DEM 17. JAHRHUNDERT, DIE PFARRKIRCHE SANTA MARIA UND DIE KIRCHE SAN GIORGIO, DIE IM 18. JH. RENOVIERT WURDE, DEN IDYLLISCH GELEGENEN ORT.
SEHENSWÜRDIGKEITEN
THERMALBAD: THERME DI COLÀ
IM ORTSTEIL COLÀ DI LAZISE BEFINDET SICH IM VENETISCHEN HINTERLAND EIN 13 HEKTAR GROßER PARK NAMENS VILLA DEI CEDRI. ER BEHERBERGT EINTHERMALBAD MIT EINEM ETWA 5.000 M² GROßEN THERMALSEE.
DER THERMALSEE WURDE BEI DER SUCHE NACH GRUNDWASSER ENTDECKT, UM DIE IM PARK BEFINDLICHEN BÄUME UND GEWÄCHSE ZU BEWÄSSERN. DIE BOHRUNGEN TRAFEN IN 160 METERN TIEFE AUF 37 °C HEIßES THERMALWASSER.
DIE THERME VERFÜGT ÜBER VIELE UNTERSCHIEDLICHE BRUNNEN UND EIN HYDRO-MASSAGE-BECKEN. DIE TÄGLICHE WASSERZIRKULATION DES GESAMTEN THERMALSEES BELÄUFT SICH AUF ETWA DIE HÄLFTE DES SEEVOLUMENS. DIES ENTSPRICHT EINER UNGEFÄHREN TÄGLICHEN WASSERMENGE VON 3.500 M³.
DAS WASSER IST BAKTERIOLOGISCH GEREINIGT, FREI VON CHEMISCHEN SCHADSTOFFEN UND HAT EINEN GERINGEN MINERALGEHALT. ES HAT HEILENDE WIRKUNG UND HILFT PROPHYLAKTISCH UND THERAPEUTISCH GEGEN ZAHLREICHE ERKRANKUNGEN (Z. B. HAUTERKRANKUNGEN, DURCHBLUTUNGSSTÖRUNGEN).
COLÀ BEFINDET SICH AN EINER SEHR IDYLLISCHEN WEINSTRAßE, DIE EBENFALLS SEHENSWERT IST.
LAZISE BEFINDET SICH AM VERONESER SÜDOST-UFER DES GARDASEES, DAS SANDARTIGE STRÄNDE AUFWEIST, UND LIEGT ZWISCHEN DEN ORTSCHAFTEN BARDOLINO UND PESCHIERA DEL GARDA..
Sonstiges:
IN ZUSAMMENARBEIT MIT HIESSIGEN IMMOBILIENMAKLER
Provision:
Die Maklergebühr sind 4% des Kaufpreises zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Diese wird fällig zum Zeitpunkt an dem der Käufer Kenntnis von der Annahme seines Kaufangebotes (proposta di acquisto) durch den Verkäufer erlangt. Die Provision wird vom Käufer bei Unterschrift des Vorvertrages (contratto preliminare di compravendita) bezahlt.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Unser hier ansässiger deutscher Architekt berät Sie gerne über Zustand, Möglichkeiten für den Umbau, Ausbau usw. Das gleiche gilt für unseren Rundum Service durch unser Team wie Steuern/Müll, Gärtner, Schwimmbad etc.
Ihr Ansprechpartner

Zurück zur Übersicht